Speisekammer- 3 Ideen für die Einrichtung

Die Speisekammer ist eine Lösung, die in den letzten Jahren viele Liebhaber gewonnen hat. Während wir sie früher in den Häusern unserer Großmütter getroffen haben, können wir sie jetzt sogar in kleineren Wohnungen im Stadtzentrum finden. Im Gegensatz zum Schein benötiget man nicht viel Platz, um sie zu arrangieren. Einfache Tricks reichen aus, wodurch man zusätzlichen Platz gewinnt. Wie richtet man eine Speisekammer in einer kleinen Wohnung oder einem kleinen Haus ein? Die Antwort auf diese Fragen findest du in diesem Führer. 

Beginn mit der Identifizierung ihrer Funktionen 

Eine Speisekammer kann für jeden etwas anderes bedeuten. Bevor du mit der Möbelbestellung beginnst, bestimmt Folgendes:

  • Höhe und Breite der Regale, 
  • Bestimmung, d.h. was genau soll darin aufbewahrt werden (nur Gläser oder z.B. Wasserkisten usw.)
  • Stil, in dem man sie dekorieren möchte,
  • Budget. 

Dank der obigen Informationen ist die Nutzung des angegebenen Platzes viel besser. 

3 Ideen für die Einrichtung 

Die Speisekammer kann ein interessanter dekorativer Akzent in jedem Haus und jeder Wohnung sein. Nachfolgend findest du drei kreative Ideen für ihre Gestaltung. 

  1. Klassisch und praktisch 

Wenn man die Speisekammer auf klassische Weise einrichten möchten und das Budget begrenzt ist, setz auf Einfachheit. Wähl ein Regalsystem, das du frei konfigurieren kannst. Dadurch schaffst du einen funktionellen und praktischen Stauraum.

  1. Speisekammer ohne zusätzliches Zimmer 

Wenn du keinen zusätzlichen Raum als Speisekammer hast, denke an ein Regalsystem mit z.B. zwei großen Säulen mit tiefen Ablagen. Du kannst es in einer speziellen Nische neben der Kücheneinheit platzieren.

  1. Abstellraum mit Speisekammer 

Die Kombination von zwei Räumen zu einem ist eine großartige Möglichkeit, den nutzbaren Raum des Hauses und der Wohnung zu maximieren.  Zu diesem Zweck benötigt man auch nicht viel Geld. Alles was man tun muss, ist die Zonen effizient durch Regale zu trennen und fertig!

In jeder der oben beschriebenen Lösungen kann man bunte Fronten von Systemregalen auswählen, die zusätzlich den modernen Charakter der Speisekammer betonen.